Staatliche Berufsschule Ostallgäu

Technikerschule für Hauswirtschaft und Ernährung Kaufbeuren

Berufsbezeichnung

Staatlich geprüfte/r Techniker/-in

Dauer der Ausbildung

  • 2 Jahre Vollzeitunterricht
  • incl. ein je 2wöchiges Berufspraktikum in der Gästebeherbgung und im Großhaushalt

Zugangsvoraussetzungen

  • Abschlussprüfung im Beruf Hauswirtschafter/-in und mindestens 1 Jahr Berufspraxis

Pflichtfächer 1. Schuljahr

Allgemeinbildende Fächer

  • Deutsch, Englisch, Mathematik

Ernährung und Hauswirtschaft

  • Produktion und Organisation im Ernährungsbereich
  • Ernährung, Lebensmittelverarbeitung, Diätetik, Gesundheit, Systemorganisation
  • Produktion und Organisation im Hauswirtschaftsbereich
  • Objektreinigung und Wäscheversorgung
  • Garten, Gestaltung, Service

Dienstleistung und Unternehmensführung

  • Berufs- und Arbeitspädagogig und Mitarbeiterführung
  • Informationstechniken und Büroorganisation
  • Marketing, Rechnungswesen und Controlling
  • Betriebspraktikum und fächerübergreifende Projekte

Pflichtfächer 2. Schuljahr

zusätzlich zu Dienstleistung und Unternehmensführung

  • Fachliches Recht und Soziales
  • Fachhochschulreife: Zusatzprüfung in Englisch

Einsatzmöglichkeiten

  • in hauswirtschaftlichen Mittel- u. Großbetrieben wie Tagesstätten, Krankenhäusern, Seniorenheimen u. Reinigungsfirmen
  • in Gästebeherbergungsbetrieben wie Hotels u. Kurheimen
  • als Ausbilder/-in im hauswirtschaftlichen Bereich/Hauswirtschafter/-in u. Haushaltstechnische/r Helfer/in
  • als Küchen bzw. Einrichtungsberaterin
  • als Technikerin an den Ämtern für Landwirtschaft und Ernährung
  • selbständige Unternehmerin in der Gästebeherbergung

Qualifikation

  • Ausbildereignung
  • Fachhochschulreife bei Belegung der Zusatzfächer