Staatliche Berufsschule Ostallgäu

Karin Dettenrieder beim Landesleistungswettbewerb

Am 4. und 5. Februar 2011 fand zum 45. Mal der Landesleistungswettbewerb für Auszubildende in der Hauswirtschaft in Nürnberg statt. Von 1252 Auszubildenden wurden die 23 Besten von einer Jury zur Teilnahme ausgewählt. Der diesjährige Landesleistungswettbewerb stand unter dem Motto: „Jugend verbindet Europa - Austauschschüler und - schülerinnen werden verabschiedet“ Für die Leistungsbewertung mussten die Schülerinnen vielfältige Kompetenzen aus folgenden Bereichen nachweisen: Speisenauswahl/Arbeitsplan, Theorie, Speisenzubereitung, Gestalten/Präsentation und Gesprächsführung.

Unsere Schülerin Karin Dettenrieder aus der Klasse BFS 12 belegte dabei den 10. Platz. Die Schule freut sich über diese besondere Leistung und gratuliert ganz herzlich.

Anni Götzfried