Staatliche Berufsschule Ostallgäu

BFSM bei Ausstellung E-Mobilität

Am 28. Juni besuchte die Klasse BFSM 10 der Berufsfachschule für Metalltechnik mit ihrem Lehrer Franz Seidel eine Ausstellung zur E-Mobilität. Diese Ausstellung fand im Rahmen der Konferenz der Europäischen Metropolregion München (EMM) am Festspielhaus Füssen statt.

Die Schüler hatten den Arbeitsauftrag sich über umweltfreundliche Energiegewinnung und die Einsatzmöglichkeiten der E-Mobilität zu informieren. Besonders angetan waren sie von den elektrisch angetriebenen Sportwagen. Eigene Erfahrungen konnten sie sammeln durch Probefahrten mit E-Bikes und, sofern der Führerschein vorhanden war, mit E-Geländemotorrädern und E-Autos.

In der nachfolgenden Unterrichtsstunde wurden die Informationen aufgearbeitet und in Form einer Präsentation den anderen Schülern in der Aula zur Verfügung gestellt. Besonders freuten sich die Schüler darüber, dass über ihren Besuch am nächsten Tag auch in der Allgäuer Zeitung berichtet wurde.

F. Seidel