Staatliche Berufsschule Ostallgäu

Aktivitäten und Projekte - BFS Ernährung und Versorgung

Woche der Gesundheit und Nachhaltigkeit

Die Woche der Gesundheit und Nachhaltigkeit 2011 wurde gemeinsam ins Leben gerufen vom Bayerischen Staatsministerium für Unterricht und Kultus, vom Bayerischen Staatsministerium für Umwelt und Gesundheit und vom Bayerischen Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten.

Ziel war es, nicht nur Informationen zu vermitteln und mögliche Gesundheitsrisiken aufzuzeigen, sondern vor allem auch die positiven Wirkungen gesundheitsförderlicher Verhaltensweisen erfahrbar zu machen.

Die Schülerinnen der Berufsfachschule für Hauswirtschaft in Marktoberdorf setzten diese Thematik um, indem sie aus Lebensmitteln der Umgebung Käsegebäck für etwa 500 Schüler herstellten. Geduldig bestückten sie jedes Gebäckteil mit einem passenden Spruch.

In der gesamten Berufsschule Ostallgäu verteilten sie diese „Spruchplätzchen“, und sprachen die Schülerinnen und Schüler anderer Fachbereiche auf ihr Ernährungs- und Gesundheitsverhalten an.

Sabrina Mair, Hildegard Thürwächter